karte_usa_phs_2015_1 CorvalisHuntington BeachSanta FeTempleManitowocBurlingtonChicagoKernersville

North Ridgeville: Lake Ridge Academy

North Ridgeville gehört zum Einzugsgebiet Ohios zweitgrößter Stadt, Cleveland, und befindet sich ca. 30 Kilometer westlich vom Stadtkern. Mit 30.000 Einwohnern ist North Ridgeville die am schnellsten wachsende Vorstadt Clevelands und liegt in unmittelbarer Nähe zum Lake Erie, dem südlichsten der fünf großen Seen Nordamerikas und einem der attraktivsten. Ein Highlight des Lake Erie sind zum Beispiel die Kelley Inseln mit den größten zugänglichen Gletscher-Rinnen der Welt. Cleveland und damit auch North Ridgeville bringt seine Besucher in Bewegung, denn getreu dem Motto It'll rock you sollte sich jeder Besucher die legendäre Rock'n'Roll Hall of Fame ansehen. Das Gebäude ist eine Mischung aus Glaspyramide und Betonsäule und die berühmteste Ruhmeshalle für Rockmusik. Außerdem sehenswert ist Clevelands Zoo, der bereits 1882 eröffnet wurde und ein Gebiet von ca. 67 Hektar umfasst. Südlich der Stadt liegt der erste Nationalpark des Bundesstaates Ohio, der Cuyahoga Valley National Park. Die historische Eisenbahn, die den Park durchquert, läuft entlang des Cuyahoga Flusses. Der Park bietet nicht nur schöne Wander- und Flußwege, sondern im Winter auch die Möglichkeit zum Skifahren.

Besonderheiten der Lake Ridge Academy

Kritisches Denken, Kreativität und lebenslanges Lernen spielen an der Lake Ridge Academy eine ganz besondere Rolle. Der Lehrplan der High School ist darauf ausgerichtet, den Schülern ein anspruchsvolles Curriculum zu bieten und gleichzeitig eine globale Perspektive zu vermitteln. Zudem steht die individuelle Förderung und die Vermittlung von Integrität und Respekt im Mittelpunkt. Insbesondere der Unterricht der höheren Klassenstufen ist so gestaltet, dass die Schüler auf den Besuch einer Universität oder eines Colleges vorbereitet werden. Die Ausstattung der Lake Ridge Academy umfasst neben Baseball- und Fußballfeldern auch mehrere Tennisplätze und einen großen Sportplatz. Am Nachmittag bietet die Schule ein umfangreiches Freizeit- und Sportprogramm. In der Robotics-AG dreht sich alles um den Bau von Robotern. Der Outdoor-Club unternimmt regelmäßig Ausflüge in die nähere Umgebung. Eine weitere Besonderheit der Lake Ridge Academy ist ihr Zentrum für kreative Denker: Hier können außerhalb des regulären Unterrichts Kurse wie Zeichensprache, Fremdsprachenunterricht oder Forensik besucht werden. Aber auch das Fine Arts Programm der Schule kann sich sehen lassen: Schauspiel, Stepptanz und Improvisationstheater sind nur eine kleine Auswahl der Kurse, die im Rahmen des Programms angeboten werden.

Fächerangebot

  • Sprachen:
    Englisch, Spanisch, Französisch
  • Mathematik:
    Mathematik, angewandte Mathematik, Statistik
  • Naturwissenschaften:
    Biologie, Chemie, Physik
  • Geistes- und Sozialwissenschaften:
    Weltgeschichte, Politik, Sozialwissenschaften, Amerikanische Geschichte
  • Sport und Gesundheit:
    Sport, Gesundheitswesen
  • Technik und Informatik:
    Informatik, Programmieren
  • Bildende Künste:
    Kunst, Design, Zeichnen, Tanz, Schauspiel, Theater, Band, Chor, Musical
  • High School Sports:
    Golf, Fußball, Tennis, Volleyball, Basketball, Baseball, Softball, Leichtathletik

Gastfamilien

Jeder internationale Schüler der Lake Ridge Academy wohnt bei einer ausgewählten Gastfamilie. Die Familien nehmen den Schüler wie ein Familienmitglied auf.

Programmübersicht

  • Aufenthaltsdauer:
    Schulhalbjahr, Schuljahr
  • Spätester Bewerbungstermin:
    bis 30. April des Abreisejahres
  • Lage:
    North Ridgeville, Ohio
  • Einwohner:
    ca. 30.000
  • Schülerzahl:
    430
  • Kleiderordnung:
    Dress Code
 
Geprüfte Qualität

Mehr von GIVE

Ausgezeichneter Spezialist

Newsletter